Datenschutz­erklärung

Datenschutz

Als Betreiber dieser Seiten nehme ich den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre personen­bezogenen Daten behandele ich vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutz­vorschriften sowie dieser Datenschutz­erklärung.

Die Nutzung meiner Internetseite ist in der Regel ohne Angabe personen­bezogener Daten möglich. Soweit auf meinen Seiten personen­bezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies – soweit möglich – stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Ich weise darauf hin, dass die Daten­übertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail, der Nutzung von Kommentar­funktionen oder bei der Eingabe von Zugangsdaten) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Internetseiten verwenden teilweise sogenannte „Cookies“ – kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner abgelegt und speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, Internet-Angebote nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs einer Seite bzw. beim Beenden Ihres Browsers automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese manuell löschen. Diese Cookies ermöglichen es dem Seitenbetreiber, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben. Sie können die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Beenden des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität einiger Internetseiten eingeschränkt sein.

Server-Log Files

Der Provider dieser Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:


Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammen­führung dieser Daten mit anderen Daten­quellen wird nicht vorgenommen. Ich behalte mir vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn mir konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Anmeldung im Kundenbereich

Zur Anmeldung im Kundenbereich (Anmelden) erhalten Kunden bei Bedarf persönliche Zugangsdaten (Anmeldename und Kennwort). Eine Weitergabe dieser Zugangsdaten an Dritte ist ausdrücklich nur mit meinem Einverständnis erlaubt. Sämtliche im Kundenbereich eingestellte Aufnahmen sowie alle weiteren zu einem bestimmten Auftrag gehörenden Daten, einschließlich der Zugangsdaten, werden nach dessen Abschluss vollständig vom Server gelöscht.

Zur Verwendung von Cookies im Kundenbereich siehe Abschnitt Cookies.

Kommentarfunktion im Blog

Beim Absenden eines Kommentars im Blog (www.olafpokorny.de/blog) werden auf dem Server neben dem Kommentar auch der angegebene Name, die E-Mail-Adresse, sowie die Internet-Adresse (URL) einer freiwillig eingetragenen Homepage gespeichert. Ebenfalls gespeichert wird der Zeitpunkt sowie die IP-Adresse des Internet-Anschlusses, von dem aus der Kommentar abgeschickt wurde, um im Falle von Rechts­verletzungen, wie Beleidigungen oder Propaganda, gegen den Verfasser vorgehen zu können. Aus diesem Grund müssen auch alle Kommentare vor der Veröffent­lichung vom Seiten­betreiber freigegeben werden. Damit dieser über neue Kommentare informiert wird, erhält er beim Abschicken eines Kommentars eine automatisch generierte E-Mail. Diese E-Mail enthält lediglich die Information, zu welchem Beitrag ein Kommentar abgeschickt wurde, jedoch keine persönliche Daten des Kommentierenden.

Zur Verwendung von Cookies bei der Kommentar­funktion des Blogs siehe Abschnitt Cookies.

Soziale Netzwerke und Bild­agenturen

An verschiedenen Stellen meiner Internetseite www.olafpokorny.de, wie z. B. in der Fußzeile, befinden sich einfache Links zu meinen Profilen bei sozialen Netzwerken und Bild­agenturen. Bei einem Besuch dieser Profile und der Nutzung der dort ggf. angebotenen Dienst­leistungen gelten die Datenschutz­bestimmungen der jeweiligen Dienst­anbieter, auf die ich persönlich keinen Einfluss habe. Da einige Dienst­anbieter ihren Sitz außerhalb Deutschlands und außerhalb der EU haben, können Daten folglich auch in Länder mit anderen Datenschutz­vorschriften als den in Deutschland geltenden übertragen und dort gespeichert werden (z. B. in den USA oder Canada). Ich weise darauf hin, dass ich als Dienst­anbieter keine Kenntnis vom Umfang, Inhalt und der Nutzung dieser Daten erhalte. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschut­zerklärungen der Dienst­anbieter:

Daten­richtlinie von Facebook
Datenschut­zerklärung von Google
Datenschutz­erklärung von 500px (nur auf Englisch)
Daten­richtlinie von Instagram
Datenschutz­zentrum von Adobe (Adobe Stock)
Datenschutz­richtlinie der Bild­datenbank Fotolia
Datenschutz­erklärung der Bild­agentur Zoonar

SSL-Verschlüsselung

Die Internetseite www.olafpokorny.de einschließlich des Blogs (www.olafpokorny.de/blog) sowie des Kunden­bereichs (Anmelden) nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z. B. E-Mail-Adressen, Anmeldedaten usw., eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adress­zeile des Browsers von „http://” auf „https://“ wechselt sowie am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können Daten, die Sie Übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personen­bezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Daten­verarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personen­bezogene Daten können Sie sich jederzeit unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten an mich wenden.


Quelle: e-recht24.de – Das Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert.
Die Originaltexte der Muster-Datenschutz­erklärung wurden für diese Internetseite angepasst.